×
Schwörer Haus Blog Search Schwörer Blog
  • Tiny House bauen

Tiny House bauen: So baut man ein Minihaus

Containerhäuser/Modulhäuser bauen in wenigen Stunden

Carolin Zeller
Kategorie: FlyingSpaces
Kommentare: 0

Ein Tiny House bauen gehört aktuell zu den großen Wohntrends. Die Minihäuser verbinden die Kompaktheit einer Wohnung mit den Vorzügen eines freistehenden Einfamilienhauses. Pflegeaufwand, Unterhaltskosten und Wartungsarbeiten sind sehr gering – es locken Gartennutzung, der Blick ins Grüne und viel Privatsphäre.

Wer baut ein Tiny House?

Die Modulhäuser sind ideal geeignet für Paare oder Singles, die mit einem reduzierten Platzbedarf – Stichwort „Downsizing“ – zurechtkommen und dadurch zum Beispiel Restgrundstücke nutzen können. Sehr beliebt ist auch das Mehrgenerationenwohnen – die Eltern bauen ein Minihaus im Garten ihrer Kinder. In Städten werden die Tiny Houses gerne als Studentenwohnungen oder Mehrzweckwohnanlagen gebaut. Außerdem sind die Raumwunder super geeignet für die Erweiterung von Wohnraum – zum Beispiel als Gäste-, Eltern oder Kindertrakt, für die räumliche Organisation von Arbeiten und Wohnen – zum Beispiel als Atelier, Büro oder Praxis oder für das Zusammenwohnen mehrerer Generationen mit getrennten Eingängen.

Die verschiedenen Tiny House Bauweisen

Minihaus Tiny HouseDie Schwörer-FlyingSpaces sind hochwertige Module zum Festpreis, die als vollwertiges Minihaus gebaut werden können, als Einzelraum-Anbau oder auch im Verbund funktionieren. Sie werden im Werk nach den Schwörer-Qualitätskriterien gefertigt, auf Wunsch komplett ausgestattet, sie sind flexibel erweiterbar, einfach veränderbar und individuell gestaltbar – die geniale Antwort auf den Wandel der Lebens- und Arbeitsbedingungen unserer Zeit.

Die Modulhäuser von SchwörerHaus können in den verschiedensten Varianten gebaut werden. In der großen Variante oder in der Kombi-Variante aus zwei Modulen entsteht neben dem klassischen Raumprogramm Kochen/Essen/Wohnen und Schlafen darüber hinaus Platz für zusätzliche Nutzungen wie zum Beispiel Gästezimmer oder Büro. Fenster sind frei wählbar, bodentiefe Formate sorgen für Transparenz und die Anbindung an die Natur. Fassadengestaltung ist mit Putz, Holz oder Klinker möglich.

Soll es ein leicht transportierbares und einfacheres Tiny House sein eignet sich zum Beispiel ein Container, Zirkus- oder Bauwagen. Ein Container Haus ist gut transportierbar und günstig. Der Aufbau ist aus Metall und deshalb energetisch nicht vergleichbar zur Holzständerbauweise. Ein Containerhaus bauen eignet sich für temporäre Lösungen. Bei der Wahl der richtigen Bauweise sollte man sich deshalb überlegen: Möchte ich viel unterwegs sein? Wie lange und wozu nutze ich das Tiny House? Wie wichtig ist mir die Energieeffizienz und Raumluftqualität?

Was spricht dafür ein Tiny House von SchwörerHaus zu bauen:

• Kompetenz – aufgrund vieler bereits realisierter FlyingSpaces.
• Individuelle Planung – durch einen örtlichen Architekten.
• Innenausbau – fachkundige Bemusterung und eine Vielzahl hochwertiger Markenprodukte.
• Design-Schreinerei – maximaler Stauraum dank Einbaulösungen aus der Schwörer-Design-Schreinerei.
• Küchenstudio – unsere Küchenprofis verwandeln eine einfache Küchenzeile in eine vollausgestattete Kochstation.
• Kundendienst – wir bieten einen fünfjährigen kostenlosen Kundendienst.
• Zahlungskonditionen – kundenfreundliche 10 % Anzahlung, 90 % nach Abnahme.

Tiny House FAQ

In unserem Tiny House FAQ verraten wir Ihnen alle Infos über das Thema „Minihaus bauen“, braucht man eine Baugenehmigung, wie ist die Energiebilanz oder was kostet der Transport. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns diese gerne in den Kommentaren hinterlassen.

Zu Tiny House: Häufige Fragen/FAQs

MEHR ÜBER FLYINGSPACES VON SCHWÖRERHAUS
FlyingSpaces von Schwörer

ALLES ÜBER FLYINGSPACES

FlyingSpaces sind bezahlbare Minihäuser in Form eines Wohnmoduls: Sie werden als kleine Fertighäuser an einem Tag aufgebaut und sind nach wenigen Stunden schlüsselfertig beziehbar.

FlyingSpaces Modelle

WELCHE MODELLE VON FLYINGSPACES GIBT ES?

Oft auch Tiny House, Container Haus oder Minihaus genannt: Wir erklären Ihnen nicht nur, was FlyingSpaces sind, sondern zeigen die Tiny House Modelle von SchwörerHaus.

FlyingSpaces Beispiele

BEISPIELE VON FLYINGSPACES

Wir zeigen Ihnen einige der schönsten Beispiele von unseren FlyingSpaces: ob als Tiny Haus oder Minihaus: Mit vielen Bildern und Referenzen.


FlyingSpaces Videos

TINY HOUSES VIDEOS

Lassen Sie sich von unseren Tiny House Videos inspirieren: Wir zeigen Ihnen FlyingSpaces im Zeitraffer sowie zahlreiche weitere Tiny House-Projekte.

Tiny House FAQ

FLYINGSPACE / TINY HOUSE FAQ

Wir haben die typischen und häufigsten Fragen zum Thema FlyingSpaces, Minihäuser, Tiny Houses zusammengestellt.

Tiny House Baugenehmigung

TINY HOUSE BAUGENEHMIGUNG

Sie wollen ein FlyingSpace als Wohnmodul bauen? Wir informieren Sie ausführlich über die notwendigen baulichen Voraussetzungen eines Tiny Houses

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht
Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
LETZTE BEITRÄGE ÜBER FLYINGSPACES
ALLE BEITRÄGE AUS FlyingSpaces
BELIEBTESTE BEITRÄGE
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
HAUSBAU-KATEGORIEN