×
Schwörer Haus Blog Search Schwörer Blog

SchwörerHaus Architektentagung 2013

Franca Wacker
Kategorie: Architektur
Kommentare: 0

Am 14. und 15. Oktober 2013 fand die diesjährige Architektentagung der Firma SchwörerHaus statt. Dazu waren alle unsere Verbindungsarchitekten herzlich eingeladen.

Den ersten Tag verbrachten wir im Tagungshotel Fortuna in  Reutlingen. Nach einer kurzen Eröffnungsrede von Herr Johannes Schwörer ging es direkt mit dem ersten Vortrag los. Herr Ralf Jaudas von der Abteilung Haustechnik machte den Anfang. Vorgestellt wurden alle Neuheiten im Bereich unserer Haustechnik. Aber auch bereits bekannte Themen wurden nochmals angesprochen. Anschließend blieb natürlich noch genügend Zeit zum diskutieren. Vom Hotelpersonal wurden wir zwischendurch bestens versorgt. Neben Kaffee, Tee und Kaltgetränken gab es auch zahlreiche Snacks zur Stärkung. Der zweite Vortrag drehte sich rund um die Themen Keller, Bodengutachten, Radonbelastung und Schallschutz. So manch einer war schwer beeindruckt über so viel Fachwissen, welches Herr Manfred Hölz, Leiter der Konstruktion, zum Besten gab.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Hotel, ging es frisch gestärkt in die zweite Runde. Florian Schmid erklärte ausführlich, welche Möglichkeiten es zum Anlegen einer Terrasse gibt, und was alles zu beachten ist. Außerdem wurden den Architekten unsere FlyingSpaces näher gebracht. Im Anschluss stellte Franca Wacker, Architektin der Firma SchwörerHaus, anschaulich die neuesten Musterhäuser vor. Jasmin Steinhauser, Leiterin der Abteilung Architektur und Marketing brachte unseren Architekten das „Social Media“ näher. Auch neue Projekte und die neue Mehrwertaktion wurden vorgestellt.

Zum gemütlichen Ausklang des Tages lud die Firma SchwörerHaus ins Restaurant Maximilian ein. Auch einige unserer Mitarbeiter waren dabei. So zum Beispiel unsere Planprüfer, Statiker, Haustechniker, Bauberater und die Normierungsabteilung. Ganz im Zeichen der Kommunikation reichten die angeregten Unterhaltungen bis in die späten Abendstunden.

Der zweite Tag, welcher in unserem Hauptwerk in Oberstetten statt fand, wurde in kleinen Workshop-Gruppen durchgeführt. Zur Auswahl stand eine Besichtigung der Bemusterung, eine Führung durch unsere zahlreichen Musterhäuser oder verschiedene Diskussionsrunden. Dort wurden die Themen  FlyingSpaces und allgemeine Planungsprozesse ausführlich erläutert. Auch für unsere Architekten aus der Schweiz war etwas dabei. In unserem „Schweizer- Spezial“ konnte alles rund um den Hausbau und spezielle Planungsgrundlagen für die Schweiz diskutiert werden.

Für uns waren die zwei Tage ein voller Erfolg, mit vielen neuen Anregungen und guten Gesprächen. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Architektentagung.

Ihr Architektur-Team

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht
Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
LETZTE BEITRÄGE ÜBER ARCHITEKTUR
ALLE BEITRÄGE AUS Architektur
BELIEBTESTE BEITRÄGE
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
HAUSBAU-KATEGORIEN