×
Schwörer Haus Blog Search Schwörer Blog

Schwörer FlyingSpace – die MulitfunktionsWohnform

Carola Kochner
Kommentare: 0

In Metzingen entsteht ein neues, einzigartiges Projekt aus FlyingSpaces – eine flexible Wohnanlage mit insgesamt 16 FlyingSpaces. Diese flexiblen Minihäuser werden im Verbund angeordnet, so dass zwei Wohnwürfel bestehend aus jeweils 8 FlyingSpaces entstehen. Der erste Turm – mit vier Einheiten im Erdgeschoss und vier on Top wurde am 16. September 2014 montiert. Die Nutzung ist vielfältig angedacht – Seniorenwohnanlage, Flüchtlingsunterkunft etc. So flexibel fiel auch die Planung aus: hochwertige, energieeffiziente Hauselemente in Holzbauweise wurden im Schwörer Werk vorgefertigt und bilden die Basis für eine nachhaltige Nutzung. Die Innenausstattung ist praktisch und langlebig und wurde ebenfalls weitestgehend im Werk vorinstalliert.

Das Konzept, das eine Antwort auf die unterschiedlichsten – auch temporären – Wohnnutzungen bietet wurde von Schwörer Konstruktionsleiter Manfred Hölz und Projektleiter Florian Schmid gemeinsam mit dem Auftraggeber erarbeitet und kann jederzeit multipliziert werden. In den nächsten Jahren wird die Mulitfunktionswohnanlage in Metzingen von der Stadt als Flüchtlichsunterkunft genutzt. Die erste Einheit bestehend aus 8 FlyingSpace-Modulen wurde innerhalb von zwei Tagen an Ort und Stelle vom Schwörer Montageteam errichtet, der weitere schlüsselfertige Ausbau inklusive Dachbegrünung dauerte nur wenige Tage – so entsteht dank dem FlyingSpace-Konzept in Rekordzeit flexibler hochwertiger Wohnraum.

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht
Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
LETZTE BEITRÄGE ÜBER AUF DER BAUSTELLE
ALLE BEITRÄGE AUS Auf der Baustelle
BELIEBTESTE BEITRÄGE
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
HAUSBAU-KATEGORIEN