×
Schwörer Haus Blog Search Schwörer Blog
  • Schlafzimmer Ideen

Die besten Schlafzimmer-Ideen 2020

Empfehlungen für moderne Schlafzimmer

Christina Grohmann-Jaksic
Kommentare: 0

Das Schlafzimmer ist unser intimer Rückzugsort, in dem der Körper Ruhe und Erholung findet. Es ist der Ort in dem wir viel Zeit verbringen, deshalb sollte das Schlafzimmer Harmonie und Geborgenheit ausstrahlen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind durch die Ansprüche einfach und trotzdem kompliziert.

Die Lage des Zimmers und dessen Ausrichtung ist zum Beispiel wichtig für eine angenehme Schlafqualität. Mit Farben und Materialien können Sie Ihr Wohlbefinden im Schlafzimmer beeinflussen. Freuen Sie sich auf verschiedene Schlafzimmer Ideen, ob modern, romantisch oder praktisch, wir haben für jeden die richtigen Tipps und Deko-Ideen fürs Schlafzimmer.

Schlafzimmer Ideen: Wandgestaltung

Bei der Wandgestaltung sollte man im Schlafzimmer zurückhaltende Farben wählen. Da die Schwingung von Farben in Interaktion mit dem individuellen Blutdruck des Bewohners treten kann. Vielleicht ist es Ihnen auch schon so gegangen, dass Sie sich in einem Raum nicht wohlgefühlt haben. Es kann an der Farbe liegen. Jeder reagiert auf Farben unterschiedlich. Bei zurückhaltenden Farben ist die Gefahr geringer, dass man sich nicht wohlfühlt. Ausgleichende Farben sind zum Beispiel Grüntöne, Apricot (Heilfarbe der Anthroposophen) oder andere Pastelltöne. Wenn Sie sich sicher sind und beide Partner die selbe starke Farbe vertragen, können Sie auch kräftigere Farben für Ihre Wandgestaltung im Schlafzimmer wählen.

Bunte Tapeten oder Wandtattoos etc. im Schlafzimmer empfehlen wir an der Wand hinter dem Kopfteil des Bettes bzw. allerhöchstens an zwei Wänden. Schön ist es, wenn die Bettwäsche und die Gardienen dazu harmonieren.

Schlafzimmer Wand-Ideen von Kunden- und Musterhäusern

Deko-Ideen für das Schlafzimmer

Das Schlafzimmer sollte möglichst clean gehalten werden, damit sich keine Staubfänger bilden. Denn Staub ist schlecht für die Schlafqualität. Es sollte deshalb auch immer raufgeräumt sein. Optimal wäre es den Kleiderschrank nicht im Schlafzimmer platzieren zu müssen, sondern in einer Ankleide, am Besten in einem separaten Raum. Wenn man aus Platzgründen einen Schreibtisch im Schlafzimmer platzieren muss, möglichst in einem Schrank.

Dekorieren Sie Ihr Schlafzimmer mit Dingen, die sie gerne mögen, z.B. schöne Bilder oder Skulpturen. Zum Beispiel können Sie auch Ihre Schranktüren mit einem Urlaubsbild gestalten. Toll ist es, wenn der Blick beim Aufwachen auf was Schönes gerichtet ist, mit dem Sie angenehme Momente verbinden. Nach Feng-Shui darf kein Spiegel im Schlafzimmer hängen. Hören Sie hier auf Ihr Wohlbefinden.

Pflanzen gehören nicht ins Schlafzimmer, weil sich hier schädliche Organismen in der Erde bilden können. Außerdem verbrauchen viele Pflanze in der Nacht mehr Sauerstoff als sie produzieren. Keine Angst Sie werden nicht ersticken, aber ein Schlafzimmer ohne Pflanzen erhöht die Schlafqualität.

Wir empfehlen im Schlafzimmer keine zentrale Deckenlampe, sondern Leselampen seitlich vom Bett. Sollte der Schrank im Schlafzimmer stehen, sind Spots, die auf die Schranktüren gerichtet sind, angenehmer.

Deko-Tipp fürs Schlafzimmer: Mit einer schönen Bettwäsche können Sie Ihr Schlafzimmer je nach Stillrichtung und Laune einrichten. Diese ist schnell ausgetauscht und verleiht Ihrem Schlafzimmer immer einen neuen Look. Je zurückhaltender die Wände, desto mehr Wirkung erzeugt die Bettwäsche.

Schlafzimmer einrichten: Ideen für einen besseren Schlaf

Im Schlaf verarbeiten wir unsere Geschehnisse des Tages und sammeln neue Energie. Der Körper fährt runter, er regeneriert sich und stärkt sein Immunsystem. Eine gute Luftqualität im Schlafzimmer ist deshalb wichtig für Ihren Schlaf und beeinflusst das Erholungspotenzial. Mit jedem Atemzug geben Sie CO2 ab, sorgen Sie deshalb für ausreichenden Sauerstoffnachschub. Wenn Sie eine kontrollierte Be- und Entlüftung haben, übernimmt die Lüftungsanlage dies für Sie. Für alle ohne Lüftungsanlage gilt, am besten lüften Sie vor dem Schlafengehen noch einmal, wenn Sie mit geschlossenem Fenster Schlafen.

Als Bodenbelag im Schlafzimmer empfehlen wir Teppich, weil er den Staub fängt und nicht aufwirbelt. Sehr komfortabel in Kombination mit einem Saugroboter. Denken Sie auch, dass glatte Böden hygienischer sind? Es gibt mehrere wissenschaftliche Studien, die beweisen, dass gerade für Stauballergiker kein Boden besser ist als ein Teppichboden.

Viele möchten sich von Strahlungen und Elektrosmog während Ihrem Schlaf schützen. Hierfür gibt es spezielle Abschirmtapeten. Auf Wunsch installiert Ihnen SchwörerHaus eine Netzfreischaltung. Nachdem Abschalten des letzten Bewohners, zum Beispiel durch Licht aus, wird die Netzspannung getrennt. Erst wenn der Lichtschalter wieder betätigt wird, ist die Netzfreischaltung wieder aktiv. Einige Menschen schlafen dadurch besser.

Schlafzimmer Ideen: modern

Designerbett, ausgefallene Wandgestaltung oder stylische Dekoration? Das sind moderne Schlafzimmer Ideen unserer Kunden- und Musterhäuser.

Schlafzimmer Ideen: romantisch

Sie mögen es verspielt und verträumt? Dann könnten Ihnen diese romantischen Schlafzimmer Ideen gefallen.

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht
Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
LETZTE BEITRÄGE ÜBER EINRICHTUNGSTIPPS & TRENDS
ALLE BEITRÄGE AUS Einrichtungstipps & Trends
BELIEBTESTE BEITRÄGE
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
HAUSBAU-KATEGORIEN