×
Schwörer Haus Blog Search Schwörer Blog
  • Feng Shui Schlafzimmer

Feng Shui im Schlafzimmer

Planung mit Farben, Bilder und Pflanzen

Christina Grohmann-Jaksic
Kategorie: Allgemein
Kommentare: 0
Unser Schlafzimmer ist der wichtigste Ort in unserem Haus, hier sollten wir uns täglich die Energie zurückholen, die wir durch unsere geistige und körperliche Arbeit über den Tag hinweg verbrauchen. 
 
Ruhe ist, wie die Nahrungsaufnahme, ein elementares Bedürfnis unseres Körpers. Ohne Ruhe können wir nicht überleben, deshalb muss das Schlafzimmer der ruhigste Ort in einem Haus sein, an dem wir uns vollständig erholen können.
Ist unser Schlafzimmer falsch eingerichtet, kann das einen erholsamen Schlaf negativ beeinträchtigen. Eine Lösung dafür kann ein Feng Shui Schlafzimmer sein, welches durch die Förderung eines erholsamen Schlafs erheblich zu einem ausgeglichenen Dasein beitragen kann. 
Feng Shui (chinesisch für „Wind und Wasser“) ist eine Harmonielehre aus China. Ziel des Feng Shui ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, die durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume erreicht werden soll. Durch Feng Shui soll die Gesundheit und das Wohlbefinden gefördert, sowie ein Beitrag zu einem erfolgreichen Leben beigetragen werden, da das Qi, die uns umgebende Lebensenergie, gesammelt und nicht blockiert wird.
 
Um dies in einem Feng Shui Schalfzimmer zu erreichen gibt es einige Tipps und Tricks bei der Einrichtung, die eine warme, angenehme Atmosphäre nach Feng Shui schaffen.
Einfamilienhäuser von SchwörerHaus
Unsere Einfamilienhäuser in vielen Größen, Architekturstilen und zu unterschiedlichsten Preisen

SchwörerHaus ist einer der Top Fertighaus-Hersteller

Feng Shui Schlafzimmer: Die Farbe

Damit Sie leichter zur Ruhe kommen, setzen Sie am besten auf dezente Farben im Feng Shui Schlafzimmer. Kräftige Farben wirken eher anregend und stören die Entspannung. Am besten eignen sich Farbtöne, die Wärme ausstrahlen. Rötliche, gelbe sowie erdfarbene Töne bieten sich daher ideal an. Hinter dem Bett sollten eher dunkle Wandfarben zum Einsatz kommen.

Allgemein eignen sich außerdem warme Holzmöbel. Kalt wirkendes Metall kommt im Feng Shui Schlafzimmer hingegen eher nicht vor.

Feng Shui Schlafzimmer: Plan beim Aufstellen der Möbel

Ein optimales Feng Shui Schlafzimmer hat eine gerade Decke ohne Dachschräge und einen quadratischen oder rechteckigen Grundriss.
 
Das Bett sollte immer mit dem Bettkopf an einer Wand oder einer geschlossenen Fläche, wie einem Paravent (Raumteiler) oder Ähnlichem stehen. Nach Feng Shui ist die Wand hinter dem Bettkopf der Platz der Schildkröte und sollte Schutz bieten. Es ist der Platz des Wassers deshalb werden dort schwarz, dunkelblau oder unregelmäßige fliesende Formen, z.B. in Form einer Fototapete, empfohlen. 
Direkt über dem Bett sollte möglichst kein Überbau, kein Stauraum und keine Lichtquelle angebracht werden.
Links vom Bett befindet sich der Platz des Drachens, hier sollten sich die Farbe Grün, sowie der Naturstoff Holz wiederfinden. Zum Beispiel eine höhere Pflanze wäre hier denkbar.
 
Rechts vom Bett ruht der Tiger, er ist mit dem Element Metall verbunden, welchem die Farbe Weiß zugeordnet wird. Dessen Form ist rund. Eine weiße, runde Schale zum Beispiel könnten den Tiger repräsentieren. 
 
Direkt vor dem Bett ist der Platz der Schlange, der durch etwas erdfarbenes, gelbes symbolisiert wird. 
 
Oben, vor dem Bett ist der Platz des Vogels, dreieckig, spitz, aufsteigend und rot. Das kann ein Mobile oder eine passende Deckenlampe sein. 
 
Direkt über dem Bett sollte möglichst kein Überbau, kein Stauraum und keine Lichtquelle angebracht werden.

Das Bett sollte nie im direkten Energiefluss (Qi) stehen, also nicht mit dem Bettkopf zwischen Türe und Fenster. Wenn das nicht zu vermeiden ist, kann man eine transparente, leichte Gardine dazwischen aufhängen. Auch ein Baldachin oder ähnliches ist denkbar. 

Kleidung gehört am besten in eine separate Ankleide, denn ein offener Kleiderschrank stört den Energiefluss. Steht kein extra Raum für eine Ankleide zur Verfügung, sollte darauf geachtet werden einen verschließbaren Kleiderschrank mit geschlossenen Fronten zu wählen, welcher einen aufgeräumten und ruhigen Gesamteindruck fördert.
Ein Spiegel sollte in einem Feng Shui Schlafzimmer ebenfalls vermieden werden, den er vergrößert den Energiefluss und verdoppelt Magnetfelder, was uns schwerer zur Ruhe kommen lässt. Wollen Sie jedoch nicht ganz auf einen Spiegel im Schlafzimmer verzichten, wäre ein einklappbarer Spiegel oder ein Spiegel innenliegend in einer Schranktüre die Lösung. 
Aktionshäuser von SchwörerHaus
Überzeugen Sie sich von unserem sagenhaften Preis-Leistungsverhältnis

Feng Shui Schlafzimmer: Weitere Tipps

Ordnung ist im Schlafzimmer unverzichtbar, um vollständig zur Ruhe zu kommen. Daher empfiehlt es sich im Ruheraum keine Gegenstände, die die Ruhe stören könnten, zu lagern. 
 
Kleidung, Home-Office, Rechnungen oder zu viel Dekoration, sollten den Raum beispielsweise nicht belasten. 
Zur Entspannung dienen entsprechende Musik und ein ungestörter Blick auf etwas Schönes im Garten oder im Zimmer. Kleine harmonische Bilder mit Naturmotiven, passend in der Farbgebung des Feng Shui, eignen sich hier gut.  
 
Pflanzen und Blumen gilt es sparsam und gezielt einzusetzten, genauso wie Dekoartikel. Kakteen oder Pflanzen mit spitzzulaufenden Blättern gehören nicht in ein Feng Shui Schlafzimmer. Alternativen mit rundlichen Blättern tragen zu einem gesundheitsfördernden Raumklima bei.
Elektrogeräte, wie Smartphones, Radiowecker und Fernseher beeinträchtigen den erholsamen Schlaf und gehören daher ebenfalls nicht in ein Feng Shui Schlafzimmer.

PVC Boden wirkt kalt, deshalb wäre im Feng Shui Schlafzimmer ein Teppichboden oder ein Holzboden besser geeignet. Teppichboden, am besten aus Naturmaterialien, dämpft außerdem die Geräusche und hält Staubmilben zurück.
Mit diesen Tipps lässt sich mit der richtigen Möbelauswahl auch ein kleines Schlafzimmer nach Feng Shui einrichten. Hierbei sollten sich alle Möbel an der Ausrichtung des Bettes orientieren. Weniger ist hier mehr. 
 
Die Lehre des Feng Shui, lässt sich übrigens nahezu in allen Lebensbereichen anwenden. So ist der Hausbau eine optimale Gelegenheit, das gesamte Traumhaus nach Feng Shui auszurichten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie demnächst in unserem Blogbeitrag „Traumhaus einrichten nach Feng Shui“.
 
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Einrichten.

Beliebteste Hausbau-Videos von SchwörerHaus

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht
Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
LETZTE BEITRÄGE ÜBER ALLGEMEIN
ALLE BEITRÄGE AUS Allgemein
BELIEBTESTE BEITRÄGE
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
HAUSBAU-KATEGORIEN